Liboriusschule

LWL Förderschule

Förderschwerpunkt körperliche und motorische Entwicklung mit angegliederter Schule für Kranke

Opus-Schule

Die Liboriusschule Paderborn ist seit Februar 2005 im Förderprogramm von Opus NRW.

Opus bedeutet: "Netzwerk Bildung und Gesundheit".

Was bedeutet das für unsere Schule?

Wir erarbeiten und leben gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern einen möglichst gesunden Schulalltag, angefangen mit einem gesunden Frühstück bis hin zu viel Bewegung und vielen anderen Dingen, die in der Ansicht unten zu sehen sind. Opus-NRW ist ein Netzwerk. Dieses ermöglicht uns den Austausch mit anderen Schulen.

Liboriusschule

Kiosk

Bewegung

Move

Projekte

Kinästhetik

Verkehrsunterricht

Schwerstbehindertenförderung

Sicherheitserziehung

Schwimmunterricht

Therapie

Zahngesundheit

Lehrergesundheit

Gesundes Frühstück

Zum Beispiel läuft im Schuljahr das Projekt:

Obst / Gemüse des Monats

In jedem Monat erarbeitet sich eine andere Klasse ein für diesen Monat typisches Obst/ Gemüse im Rahmen ihres Hauswirtschaft- oder Sachunterrichts. Die Ergebnisse werden in Form einer Präsentation allen Schülern zur Verfügung gestellt. Nach Beendigung dieses Projektes werden die Ergebnisse und Dokumentationen (über Anbau, Verarbeitung, Rezepte) in einer Mappe zusammen gestellt und können erworben werden. Die Kosten werden zum Teil von Opus getragen. Einen geringen Kostenanteil müssen alle Käufer dieser Mappe selber tragen.

Über die Ergebnisse berichten wir an dieser Stelle im neuen Schuljahr.