Liboriusschule

LWL Förderschule

Förderschwerpunkt körperliche und motorische Entwicklung mit angegliederter Schule für Kranke

Förderverein

Der 1997 gegründete Förderverein hat es sich zur Aufgabe gemacht, die größtmögliche Integration von behinderten Kindern und Jugendlichen in die Gesellschaft zu unterstützen.

 

Um dieses Ziel zu erreichen, sind neben der Grundausstattung durch den Landschaftsverband Westfalen-Lippe als Schulträger weitere finanzielle und sachliche Mittel erforderlich.

Sachliche Mittel

  • Behindertengerechtes Spielgerät
  • Spezielle Instrumente (z. B. Monochord, selbstklingende Instrumente)
  • Behindertengerechte Hard- und Software für die computergestützte schulische Förderung
  • Angepasste Sport- und Therapiegeräte
  • Kommunikationsgeräte für nicht-sprechende Kinder und Jugendliche

Finanzielle Zuwendungen

  • Unterstützung von Klassenfahrten
  • Realisierung von Unterrichtsfahrten
  • Regelmäßige Reit-AG
  • Sozialarbeiter/in zur Beratung der Eltern

Und so können Sie helfen:
Der Förderverein der Westfälischen Schule für Körperbehinderte in Paderborn unterstützt die Schule vor allem durch finanzielle und materielle Zuwendungen. Spenden Sie einen beliebigen Betrag an das unten angegeben Konto oder werden Sie Mitglied in unserem Verein: Hier können Sie sich die Beitrittserklärung selbst ausdrucken: Beitrittserklaerung-FoeV.doc
Bitte senden Sie den ausgefüllten Bogen an den Vorstand oder die Schule(s.u.). DANKE! Danke!

Der Förderverein ist durch das Finanzamt als gemeinnützig und mildtätig anerkannt und kann Spendenquittungen erstellen.
Spendenkonto:

Kto.-Nr.:  500 777 000
      BLZ :  472 627 03


IBAN DE89 4726 2703 0500 7770 00
Volksbank Delbrück eG

Besonders wichtig sind die regelmäßigen Mitgliedsbeiträge für die jährlich anfallenden Projektmittel (schon ab 13,- Euro im Jahr !)
Weitere Informationen zum Förderverein bekommen Sie über das Sekretariat der Schule:

Das Büro ist täglich zwischen 7:30 und 12:30 besetzt.

Steubenstraße 20
33100 Paderborn
T: 05251- 50016 - 0
F: 05251- 50016 -13

Herr Dietrich (1. Vorsitzender)

Frau Lütkemöller (2. Vorsitzende)

Frau Hoppe (Kassiererin)

Frau Martin (Beisitzerin - Lehrerin)

Frau Ahlers (Schriftführerin - Lehrerin)

⇑ Zum Seitenanfang