Liboriusschule

LWL Förderschule

Förderschwerpunkt körperliche und motorische Entwicklung mit angegliederter Schule für Kranke

Schülerinnen und Schüler der Liboriusschule Paderborn engagieren sich für die Anschaffung eines Innowalk. Weitere Sponsoren werden gesucht.

Anlässlich des Sommersfestes des Fördervereins der Liboriusschule haben die Lehrkräfte Frau Böggering und Frau Sondermann genannt Rickert unter Mitwirkung der Schüler*innen einen Sponsorenlauf organisiert.

Ziel dieses Engagements ist es, Spendengelder für die Anschaffung eines Innowalk‘ s zu Gunsten der Liboriusschule über den Förderverein zu sammeln. Der Innowalk ist ein einzigartiger motorisierter Steh- und Gehtrainer, der Bewegungen einleiten und damit Aktivitäten unterstützen kann, die ohne dieses Hilfsmittel nicht möglich wären.

Yaman trainiert auf dem Innowalk

Auf einer Laufstrecke vor der Schule haben Schüler*innen einen Rundkurs absolviert. Schüler, die nicht laufen können, haben die Strecke mit ihren jeweiligen Hilfsmitteln (Rollstuhl, Rollator, Elektrorollstuhl auch mit Kopfsteuerung) bewältigt. Insgesamt wurden so 456 Runden gemeistert, was einer Strecke von unglaublichen 63.840 km entspricht, eine tolle Leistung für eine Schule mit dem Förderschwerpunkt körperlich und motorische Entwicklung.

Eltern, Familienangehörige und Bekannte haben für jede gelaufene Runde eine Spende gegeben, sodass die stolze Summe von 1.460 € als ein erster Schritt für die Anschaffung des Innowalk zusammengekommen ist. Unser Dank gilt allen Beteiligen.

 

Die Kolleginnen waren mit der Begeisterung der „Läufer“, mit der Spendenfreudigkeit und mit dem Fördervereinsfest hoch zufrieden. Weitere Sponsorenläufe sind geplant, denn für die Anschaffung des Innowalk’s werden ca. 40.000,-€ benötigt

 

Wer dieses Projekt unterstützen möchte kann gerne unter dem Stichwort „Innowalk“ seine Spende richten an den: Förderverein der Liboriusschule. Paderborn

IBAN: DE894726270305000777000             BIC: GENODEMIDLB (Spendenquittung möglich)

 

 

Das Fotos zeigen die Spendenübergabe an den Förderverein.

Herr Dietrich (Vorsitzender des Fördervereins) – und Frau Sondermann, gen Rickert
Vordere Reihe: Luzie, Benno, Marcel, Yaman, Joudi, Benjamin David Hintere Reihe Kevin, Herr Dietrich (Vorsitzender des Fö Vereins), Christian, Frau Faber (Konrektorin), Mario, Lea, Leon-Wesley, Frau Sondermann gen. Rickert (eine Initiatorin des Sponsorenlaufs), Kevin, Malte, Lukas, David